Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
29. Oktober 2013 2 29 /10 /Oktober /2013 22:54

"Married at First Sight"

 

 

 

http://kress.de/typo3temp/pics/Married_at_first_sight_f8f219a7c6.jpg

Bild(Kress)

Konservative dieses Landes, vereinigt euch! ProSiebenSat.1 hat sich die Rechte am Format "Married at First Sight" gesichert. Einer Show, in der sich sechs Unbekannte zum ersten Mal vor dem Altar begegnen und dann sofort heiraten.

Das Format wird als "Extreme Social Experiment" beschrieben und stammt aus Dänemark. Dort holte "Married at First Sight" starke Quoten für den öffentlich-rechtlichen Sender DR3. Entwickelt wurde es von Snowman Productions, einer Red-Arrow-Tochter. Der Erfolg hat sich inzwischen rumgesprochen: Auch nach Frankreich konnte das Format bereits verkauft werden.

Nachdem sich die Paare das Ja-Wort gegeben haben, leben sie sechs Wochen lang zusammen. Danach legen sie die Karten auf den Tisch: Wollen sie wirklich den Rest ihres Lebens miteinander verbringen oder geht’s demnächst vor den Scheidungsrichter? bbcmedienneu-Kopie-1

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by BB_C Medien Informant - in Unterhaltung
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Kategorien