Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
28. Mai 2013 2 28 /05 /Mai /2013 21:36

 

RTL Wüstencamp

 

 

 

http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/wild-girls-32673731-mbqf-30586516/3,w=985,c=0.bild.jpeg

 

Moment mal! Wollte RTL in der neuen TV-Show „Wild Girls – Auf High Heels durch Afrika“ (acht Folgen, ab 10. Juni) nicht zwölf luxusverwöhnte Promi-Ladys in die Wildnis Afrikas schicken? Die Wüstencamp-Kandidaten drehen ja bereits in Namibia – doch wer ist davon denn bitte ein echter Promi?

Die elf Damen und Ösi-Transe Conchita Wurst kennt man ja nur aus oftmals nicht ganz ernstzunehmenden TV-Formaten.

„Der Bachelor“, „Die Alm“, „Die Wollersheims“, das RTL-Dschungelcamp, „Germany’s Next Topmodel“, „Big Brother“ – hier haben die meisten der Wüstencamper ihre TV-Erfahrungen gesammelt.

  Conchita Wurst, Jordan Carver und Sara Kulka in Namibia Conchita Wurst, Jordan Carver und Sara Kulka in Namibia – da bröckelt der Lack
Foto: RTL / Stefan Menne

 

★ Die gebürtige Chinesin Jinjin Harder (28) könnten Sie aus der RTL-Kuppelshow „Der Bachelor“ kennen – dort gab sie die kratzbürstige Lästerschwester.

★ Sara Kulka (23) machte sich bei „Germany’s Next Topmodel“ als laute Leipzigerin mit Schnodderschnauze und Stripclub-Vergangenheit einen Namen, Jordan Carver (27) rückte mit Körbchengröße Doppel-H ins Licht der Öffentlichkeit.

★ Und Miriam Balzcerek (24) ... ääähh... wer ist das denn eigentlich? Miriam träumt schon seit ihrer Kindheit von einer Karriere als Popsternchen. Bisher hat das aber wohl noch nicht so geklappt. Jetzt hofft sie offenbar auf Popularität durchs Wüstencamp. Ob ihr eine Siegertrophäe wie der „Goldene High Heel“ (den bekommt die Wüstenkönigin am Ende der Show) dabei wohl helfen könnte?

  Die Wüstencamp-Bewohner Show-Moderator Andreas Jancke mit den Wüstencamp-Kandidaten in Namibia
Foto: RTL / Stefan Menne

 http://bilder.bild.de/fotos/bild-de-logo-2012-v2-26353856/Bild/4.bild.png

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by BB_C Medien Informant - in Unterhaltung
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Kategorien