Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
16. September 2012 7 16 /09 /September /2012 10:26

TV Comback Brigitte Nielsen

http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/red-carpet-28554906-mfbq-26184462/4,h=343.bild.jpeg

Frisch und gutgelaunt wirbelte das dänische Model durch die Show von Moderatorin Brit Hagedorn (40). Die Zuschauer sehen eine strahlende Brigitte Nielsen, die ihre schockierenden Suff-Bilder vergessen lassen, die lange Zeit in aller Munde waren.

Die Show wurde zwar vor dem Park-Ausrutscher aufgezeichnet, doch „Gitte“ betonte jetzt in einem Interview mit der dänischen Zeitung „Ekstra Bladet“, nicht mehr zu trinken. Die „Episode im Park“ sei ein einmaliger Ausrutscher gewesen und sie habe bereits Hilfe aufgesucht.

Am Freitagabend saßen vier Promidamen bzw. Promifreundinnen am Ring, während sich ihre Männer in verschiedenen Kategorien messen mussten.

Auch Dschungel-Veteran Jay Khan (30) und Freundin Linda Bougheraba, Giovanni Zarella (34) mit Ehefrau Jana Ina (35) und das DSDS-Pärchen Pietro Lombardi (20) und Sarah Engels (19) versuchten ihr Glück. Die vier Promi-Paare kämpften um 50 000 Euro. Die Herzensdamen zockten am Pockertisch um die Fähigkeiten ihrer Männer.

Die amtierende Dschungelkönigin Nielsen schickte ihren 15 Jahre jüngeren Ehemann ins Rennen.

Der italienische Barkeeper schlug sich tapfer, er gewann sein erstes Match „Tücher aus einer Glaspyramide ziehen“. Doch zum Sieg hat es am Ende nicht gereicht. Ausgerechnet beim Spiel „Schönheits-OP's erkennen“ zeigte er Schwächen, lag nur bei zwei von zehn operierten Kandidaten richtig.

Mein Mann kann, Jay Khan

Jay Khan schafft es, an einer Scheibe kleben zu bleiben

Foto: SAT1

Sänger Jay Khan und seine Model-Freundin Linda hatten mehr Glück.

Im Finale setzten sie sich gegen die DSDSler Pietro und Sarah durch. Den Gewinn von 50 000 Euro spendete das Siegerpärchen für einen guten Zweck. http://bilder.bild.de/fotos/logo-v3-17539134/Bild/6.bild.gif

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by BB_C Medien Informant
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Kategorien